team berlin ... join us

Games

Gay Games

X. Gay Games 2018 in Paris, Frankreich

04.–12. August 2018

a

 

Vom 4. bis zum 12. August 2018 findet in Paris die zehnte Ausgabe der Gay Games statt. Der Organisator "Paris 2018" erwartet bis zu 15.000 Teilnehmer_innen aus mehr als 70 Ländern. Angefeuert und unterstützt werden die Sportler_innen von rund 40.000 Zuschauer_innen.

Outgames Koenhagen


Bis jetzt hatten lediglich zwei europäische Städte die Ehre, die Spiele auszurichten: Amsterdam (1998) und Köln (2010). Umso mehr freut sich die Stadt Paris auf diesen Sommer!

Bis zum 30. Juni 2018 kannst du dich noch anmelden. Die Teilnahmegebühren sind von 20–110 € gestaffelt und werden auf einen "Basistarif" angerechnet, der ansteigt, je näher die Deadline rückt.

Es werden Wettbewerbe in 36 Disziplinen stattfinden. Das kulturelle Rahmenprogramm bietet 14 Veranstaltungen, diverse Feiern und eine begleitende Menschenrechtskonferenz. Das Highlight ist sicherlich die Eröffnungsveranstaltung im Jean Bouin Stadion, bei der alle teilnehmenden Nationen ins Stadion einmarschieren. Bist du auch dabei?

Dann darfst du deine team berlin Kleidung nicht vergessen. Es ist Tradition bei der Eröffnungsfeier in einheitlichem Städte-Team-Shirt die restliche Welt zu begrüßen. Zur Abschlussfeier geht dann das große Tauschen mit den anderen Nationen los … und lass dir eines sagen: Shirts aus Berlin gehören immer zu den beliebtesten. Sie sind hier im Shop erhältlich.

Demnächst findest du hier bald noch weitere Infos, was dein Team aus Berlin in Paris so treibt und wo du es findest. Hast du schon eine Unterkunft? Kürzlich kam vom Veranstalter dieses Angebot rein:

Die Cité internationale universitaire de Paris, offizieller Partner der Gay Games 10, bietet Teilnehmer_innen der Gay Games auf ihrem Campus Zimmer für 46 € pro Nacht und Person an. Die Zimmer können aber nur von Gruppen bzw. Teams ab 10 Personen gemietet werden. Es gibt allerdings nur Einzelzimmer, aber mit eigenem Bad. Gemeinschaftsräume und -küche sind in den Häusern auch vorhanden. Die Gästehäuser befinden sich in der Nähe der RER-Station Stade Charléty der Linie B mit direkter Verbindung vom/zum Flughafen CDG. Im nahe gelegenen Stadion Charléty finden auch einige Wettkämpfe statt. Infos über die Unterkünfte findet ihr unter http://www.ciup.fr/en/home/living/.

Gemeinsam starten in Paris ist eine Kooperation mit den Berliner LGBTTIQ* Sportvereinen.

Outgames Koenhagen

 




Copyright: © team berlin 2007-2018